...was Du nicht siehst


Das Heu vom letzten Jahr ist so gut wie aufgebraucht...draussen wächst es und die Kühe können wieder Tag und Nacht draussen weiden. Sobald es endlich wärmer wird, können die neuen Brombeeren und Kiwis gepflanzt werden; es gibt viel zu tun!

Und nachts? Da isch dunkel! Und zwar richtig!

 

 

Bei uns geht es viel um die Kuh, aber auch all die anderen Tiere, die Heidelbeeren und unsere Feriengäste liegen uns sehr am Herzen.

Unser landwirtschaftliches Jahr ist ein Kreislauf, bei dem sich jeder, der möchte, gerne mitdrehen darf.